"Silberne Raute" für die DJK Göggingen; DFB-Ehrung für Fußballtrainer Franz Schwarzer

Zum Abschluss des Jahres 2009 konnte sich die DJK Göggingen über eine besondere Auszeichnung freuen: Die Silberne Raute des Bayerischen Fußball-Verbands.
 
Die Anforderungen in den Kategorien Breitensport, Jugend, Gesundheit und Prävention, sowie Ehrenamt konnten zum größten Teil erfüllt, und mit der Note “sehr gut” die Silberne Raute erlangt werden.
 
Insbesondere hat die DJK Göggingen die Zeichen der Zeit erkannt und entwickelt sich weiter. Die Arbeit mit Jugendlichen ist vorbildlich und wird immer mehr ausgebaut. Punktabzug gab es, weil die DJK Göggingen keinen Integrations- beauftragten hat. Jedoch meint die Vorstandsvorsitzende, Frau Zimmer, hierzu: "Wieso sollten wir eine derartige Stelle besetzen? Integration geschieht bei uns im Training, das funktioniert gut!" 
 
Besonders konnte sich Franz Schwarzer, der Fußballtrainer und -abteilungsleiter der DJK Göggingen freuen: Er bekam eine DFB-Sonderehrung für seine langjähriges ehrenamtliches Engagement im Verein. Auch der Verein möchte sich herzlich bei ihm für seinen Einsatz bedanken. Danke, Franz!